default_mobilelogo

Spielbericht vom 06.11.2021

Das Tischtennis-Reserveteam der TTG konnte seinen derzeit guten Lauf in der 1. Kreisklasse mit einem weiteren Sieg fortsetzen. Gegen die Gäste vom SC Hoetmar verbuchten sie einen 9:5-Erfolg und schoben sich damit in der Tabelle nun vor den SC.
Zu Spielbeginn konnten die Doppel Jürgen Klimpel/Andreas Seehusen und Katja Koke/Hubert Sievert für die TTG punkten. Sievert und Koke blieben auch in ihren beiden Einzelspielen siegreich. Detlef Bopp. Carsten Schmedt und Seehusen sorgten für weitere Beelener Zähler. Für Hoetmar war Karsten Holtrup an drei Punkten beteiligt: zwei Einzelsiege und ein Doppelerfolg mit Antonius Huerkamp gingen auf sein Konto. Die übrigen Punkte für die Gäste steuerten Ralf Beste und Walter Flaßkamp bei.